KUNDENSPEZIFISCHE ENDOSKOPIELÖSUNGEN

Haben Sie besondere Anforderungen an die Spezifikationen Ihres Endoskopes, die außerhalb der gängigen Standards liegen, gehen wir gerne auf Ihre Wünsche ein. Wir machen für Sie die Integration außergewöhnlicher Features möglich, die wir im persönlichen Gespräch mit Ihnen festlegen. Wir konzipieren und entwickeln für Sie Sonderlösungen in den Bereichen Endoskopie, Visualisierung und Beleuchtung.

Für unsere Kunden steht ein motiviertes Team für die Umsetzung Ihrer Sonderapplikationen zur Verfügung. Dies gilt für die Prozessplanung über die Projektierung bis hin zu Validierungen.

 

Wir stellen uns auf Ihre Bedürfnisse ein, die außerhalb des Standards liegen:

  • Temperaturbeständige Endoskope bis 2000°C
  • Druckstabile Endoskope bis 300bar
  • UV- und IR optimierte Endoskope
  • Strahlenbeständige Endoskope
  • Spezielle Durchmesser und Nutzlängen
  • Spezielle Blickrichtungen, Bildwinkel und Ausleuchtungen
  • Mikro-Endoskope
  • Spezialkamerasysteme

Mit der vollstufigen Produktion sind wir in der Lage, Einzelanfertigungen schnell und flexibel zu realisieren. Wir garantieren einen umfassenden, zuverlässigen Ablauf in allen Prozessstufen.

Rückruf

Rückruf
Haben Sie Fragen?
Tel. +49 (0) 7685 / 908840
oder Rückrufbitte senden
Rückrufbitte

 

Referenzen

Druck- und Temperaturbeständige Endoskopsonde

Dieses Temperatur und Druckbeständige Sonderendoskop wird in der Chemischen Industrie eingesetzt. Prozessabläufe können direkt im Reaktor betrachtet und ausgewertet werden. Das Endoskop ist mit widerstandsfähigen Abschlussgläsern und einem Kühlkreislaufsystem ausgestattet. Das sind Produkteigenschaften, die einen Dauereinsatz bei 650°C und 300bar ermöglichen. Eine homogene Ausleuchtung und ausgewählte optische Parameter machen chemische Prozesse sichtbar.

Kundenindividueller LED-Beleuchtungskopf

Diese Endoskopsonde wird für Betrachtungen von besonders komplexen Bauteilgeometrien in der Luftfahrt angewendet. Die Beleuchtung erfolgt direkt über vier dimmbare Power-LEDs am Ausblick. Ein verbessertes Wärmemanagement macht einen Dauerbetrieb möglich.

Video-Schweißobjektiv

Das Video Schweißobjektiv wird bei der statistischen Prozesskontrolle von Lichtbogenschweißungen in der Industrie angewendet. Besonders bei Schweißrobotern wird dieses Objektiv, in Zusammenspiel mit einer nachgelagerten Bildverarbeitung, für eine nachhaltige Qualitätssicherung eingesetzt

Sondenobjektiv mit LED Beleuchtung

Diese Endoskopsonden mit integrierter Spezialbeleuchtung werden zum Beispiel in Roboter- oder Handlingssystemen eingesetzt.

Prozessabläufe wie Bohrungs-/Lagekontrolle werden so vollautomatisch erfasst, geprüft und ausgewertet. Alle Komponenten wie Kamera, Beleuchtung, Optik etc. sind kompakt in einem Gehäuse integriert. 

Eyeball

Der Eyeball ist eine hochmoderne Intraoralkamera, die neueste Technik und einfache Handhabung miteinander verbindet. Geringe Größe, hochwertige Komponenten (90°-Objektiv, Leuchtdioden) und universelle Einsetzbarkeit (durch Composite-Videoausgang) zählen zu den Stärken.